Unihockey

Wehntal

Club

Regensdorf

Starter

Geschrieben am 26. September 2019 von Andi Müller

Es ist Mittwochabend kurz nach sechs und eine Schar Kinder laufen in Begleitung eines Elternteiles in Richtung Pemo-Halle in Buchs.

Gioni Riedi und seine beiden Assistenten Jan Keller und Silvan Aellig nehmen die jüngsten Clubmitglieder in Empfang und für die nächste Stunde werden diese auf spielerische Weise an den Umgang mit dem Stock und dem löchrigen Ball herangeführt.

Eine der Übung ist, das Verteidigen der Burg mit Bällen, aber gleichzeitig das ‘stibitzen’ von Bällen aus anderen Burgen. Voll Begeisterung und mit vollem Elan meisten die ca. 5 bis 6-jährigen Mädchen und Jungs diese Aufgabe mit Bravour.

Nach einer Stunde ist die Lektion beendet und der Blick in die Kinderaugen bestätigt mir, dass die Kids sich auf die nächste Lektion freuen.

Meine Bewunderung gilt Gioni Riedi, der es wunderbar versteht, mit Ideenreichtum ein kurzweiliges Training zu leiten.

Heisses Angebot für coole Torjäger!