Unihockey

Wehntal

Club

Regensdorf

Frohe Festtage und einen guten Rutsch!

Geschrieben am 21. Dezember 2009 von Fabian von Allmen

Vergangenen Sonntag wurden die letzten Meisterschaftsspiele im Jahr 2009 ausgetragen. Das Herren 2 konnte mit zwei Siegen seine Position an der Tabellenspitze festigen und geht als „Wintermeister“ in die kurze Saisonpause. Die vierte Mannschaft konnte zum ersten Mal punkten und damit hoffentlich eine Trendwende einleiten. Die Junioren C mussten hingegen zwei Niederlagen einstecken und rutschen auf den siebten Tabellenplatz ab.

Bei den anderen Mannschaften ist die sportliche Bilanz sehr durchzogen und teils ein wenig ernüchternd. Die Auffälligsten bleiben die Jüngsten unter uns. Die Junioren E traten insgesamt zu neun Partien an und gingen ebenso viele Male als Sieger vom Platz.

Trotz der nicht ganz optimalen ersten Saisonhälfte hoffen wir, dass sich alle über die kommenden Festtage gut erholen um bereits am 3. Januar wieder top motiviert um Punkte zu kämpfen. Wir wünschen allen Spielern, Eltern, Verwandten und Bekannten besinnliche Festtage und ein gutes, gesundes und verletztungsfreis Jahr 2010.

Heisses Angebot für coole Torjäger!