Unihockey

Wehntal

Club

Regensdorf

Rückzug Grossfeldmannschaft

Geschrieben am 3. Mai 2006 von Fabian von Allmen

Verschieden Problem haben den Verein gezwungen, seine einzige Grossfeldmannschaft (2. Liga) zurückzuziehen. Nächste Saison wird der UHC Wehntal Regensdorf mit vier aktiven Kleinfeldmannschaften antreten, drei davon wurden neu – aus aktiven Grossfeldspieleren und A-Junioren sowie neuen Spielern – gegründet.

Ab nächster Saison (06/07)  wird es beim Unihockeyclub Wehntal Regensdorf keine Großfeldmannschaft mehr geben.

Der Verein hatte sich in den letzten Jahren vermehrt darum bemüht Trainingsmöglichkeiten auf dem Großfeld für die Herren- sowie eine Elitejuniorenmannschaft in der Region Regensdorf / Rümlang zu finden.  Doch leider ohne Erfolg. In Regensdorf ist die Halle belegt und es besteht keine Möglichkeit einen Termin zu erhalten. Die Sporthalle in Rümlang könnte von 22.00 – 24.00 Uhr gebucht werden doch dies kann auch nicht die Lösung sein.

Der bisherig, einzige, Großfeldhallentermin in Winterthur war auf Zeit keine Lösung, dies war dem Vorstand bewusst jedoch der einzige Weg eine Grossfeldmannschaft in Regensdorf zu betreiben und den Junioren eine Weiterentwicklung zu ermöglichen.
Unter diesen Voraussetzungen und dem weiten Trainingsweg litten der Teamgeist und die Motivation der Spieler. Immer weniger Spieler wollten den langen Trainingsweg auf sich nehmen.

Bis heute konnten wir dieses Hallenprobelm nicht lösen und es sieht auch für die Zukunft nicht besser aus. Der Entschluss, die Großfeldmannschaft aufzugeben, ist allen nicht leicht gefallen. Doch die angespannte Hallensituation zwingt uns zu diesem Schritt.

Unter diesen Umständen leiden auch unsere Junioren. Wir können Ihnen keine Möglichkeit mehr bieten auf dem Grossfeld spielen zu können.

Im nächsten Jahr wird der UHC Wehntal Regensdorf bei den Herren mit 4 Kleinfeldmannschaften in der 4. / 3. und 2. Liga und bei den Junioren mit 4 Mannschaften in der Schweizermeisterschaft vertreten sein.

Der Unihockeysport ist enorm im Wachstum, Grossfeldmannschaften sind gefragt, doch um diesem Wachstum gerecht zu werden müsste die Hallensituation verbessert werden.

UHC Wehntal Regensdorf
Der Vorstand

Heisses Angebot für coole Torjäger!