Unihockey

Wehntal

Club

Regensdorf

Junioren C beenden die Regionalmeisterschaft auf dem 6. Rang

Geschrieben am 3. Mai 2006 von Fabian von Allmen

Die Junioren C beenden ihre äusserst erfolgreiche Saison mit dem sechsten Platz an der Regionalmeisterschaft Zentral I. Nach zwei knappen Niederlagen in der Vorrunde am Samstag ging die Partie um den fünften und sechsten Platz klar verloren.

In der ersten Partie trafen die Junioren C auf den Lokalrivalen Stadel-Niederhasli und verloren die Partie mit 2:5. Die zweite Partie gegen Jump Dübendorf – den Zweitplatzierten der Regionalmeisterschaft – ging sehr knapp mit 5:6 verloren, sodass es am Sonntag gegen den STV Mellingen "nur" noch um den Platz fünf und sechs ging. Mellingen, welches vor heimischen Publikum antratt, erwischte den besseren Tag und machte mit unseren Junioren C kurzen Prozess. 3:11 lautete am Schluss das klare Verdikt.

Trotz der unglücklichen Endrunde ist die Leistung unserer Junioren C beachtlich und verdient viel Respekt. Wir gratulieren allen Junioren C zu dieser starken Leistung in der Saison 2005/06.

Heisses Angebot für coole Torjäger!