📣 Wir suchen Junioren-Trainer:innen für die Saison 2024/25. Interessiert? Dann wende Dich an unsere Juniorenobmänner.

Unihockey

Wehntal

Club

Regensdorf

Guter Saison Abschluss der Jun. B

Geschrieben am 3. April 2004 von Fabian von Allmen

Die Revanche ist geglückt. Jump unterliegt Wehntal mit 11-14

Guter Abschluss der Junioren B.

Im zweitletzten Spiel dieser Saison spielten wir gegen den erstplatzierten UHC Jump Dübendorf.
Es war ein schnelles konzentriertes Spiel das uns sehr gut lag. Den schon in die Pause gingen wir mit einer 6-0 Führung.
Auch nach der Pause ging es im gleichen Stil weiter. Die 7-0 Führung kam.
Dann in der 23Minute erst das 7-1 Der erste Treffer für Jump in diesem Spiel.
Keine angst hiess die Devise 8-1, 9-1, 10-1. dann aber aufgepasst in der 29Minute 10-2 ok 11-2.
Dann drehten die Gegner kurz auf, innert sieben Minuten 13-9. Wenn das nur gut geht. Zwei Minuten vor Schluss hiess es 14-9 und schlussendlich hiess es 14-11 zu Gunsten Wehntal Regensdorf!
Dank gutem Einsatz von allen auch von denen die leider zuschauen mussten, und he natürli von der tollen Leistung des Torhüters der auch den Penalty für sich entschied ist die Revanche geglückt.

Danke Jungs gratuliere Super Spiel!!!

Der zweite Gegner an diesem Tag hiess GC. Auch hier ein super start von den Jungen des UHCWR.
Bereits nach drei Minuten führten wir mit 3-0. In die Pause gingen wir dann mit einem 5-3 Vorsprung, der auch dem Spielverlauf gerechtfertigt war.
Nach der Pause hatten wir etwas mühe das Spiel zu führen. Es kam so dass nach sechs Minuten plötzlich die Gegner mit 5-6 vornlagen.
Ok ein Time out. Gut Jungs nochmals Vollgas. Prompt kam nach zwei Minuten wieder die Wende zum 7-6.
Dann eine Minute vor Schluss schoss Mario mit einem schönen Weitschuss die 8-7 Führung. Isst das schon der Sieg? Leider Nein.
30sec. vor Schluss Freistoss vor Romano Mondini, keine schanze für ihn, gut ausgelöst und ein präziser Schuss in den Kranz.
Ein gutes Unentschieden zum Abschluss dieser Saison.

Im Namen der Trainer danke ich für diese super Saison.
Ihr wart erstklassig macht weiter so und gebt nie Auf!!!!
Danke!!!