Unihockey

Wehntal

Club

Regensdorf

Testpiel gegen die Sharks

Geschrieben am 24. Juni 2003 von Fabian von Allmen

Das Herren 1 konnte das Testspiel vor dem Cup-Hit am Samstag für sich entscheiden.

Das Spiel begann nervös. Chancen auf beiden Seiten prägten das Spiel.
Gegen Schluss der ersten 20 Minuten kontrollierte der UHCWR das Spiel immer besser und konnte auch den ersten Torerfolg verbuchen.
Der Start ins Mitteldrittel gelang uns besser als dem Gegner. Die Chancen häuften sich und auch die Tore blieben nicht aus. Kombinationen und Einzelspiel führten zur klaren 5:0 Führung nach 40 Minuten.
Die letzten 20 Minuten standen nochmals im Zeichen der devensife und die wurde auch immer besser erfüllt. Das Score konnte nochmals erhöht werden.
Das Spiel endete 6:0. Alle 3 Torhüter konnten einen Shotout verbuchen.

UHCWR – Limmat-Sharks 6:0
1:0, 2:0, 3:0 Gassmann (Beni, Sändi), 4:0 Sändi, 5:0 Neumeier (Böller,Seibi), 6:0 Böller (Neumeier)

Heisses Angebot für coole Torjäger!